Foundation passt nicht

SOS: Foundation-Farbe passt nicht – was tun?

So ein Mist, bei der kurzen Farbprobe im Drogeriemarkt hat die Farbe doch viel besser gepasst! Schon mal in dieser Situation gelandet? Wir auch! Oft ist die unterschiedliche Belichtung schuld an diesem Fehlkauf. Ein anderer Grund kann die feine Farbveränderung der Foundation sein, wenn sie längere Zeit auf der Haut ist. Schön und gut, aber wie kommen wir aus diesem Desaster wieder heraus? Ganz egal, welchen Farbstreich dir deine Foundation gespielt hat: In diesem Blog verraten wir, was du dagegen tun kannst!

Darum sieht die Farbe der Foundation bei jedem anders aus – kurz erklärt!

Das Zauberwort lautet “Unterton”. Der Hautunterton schimmert leicht durch die Hautfarbe hindurch und bleibt trotz äußerer Einflüsse, wie der Sonneneinstrahlung,  unverändert.
Das Farbspektrum der Untertöne ist vielfältiger und bunter als man zuerst vermuten mag, denn das Gesicht besteht im Endeffekt aus Blau-, Gelb- und Rottönen.
Auch, wenn die Untertöne sehr individuell sind, lassen sich je nach Farbmischung die Kategorien “Warm”, “Neutral” und “Kühl” ausmachen.
Ein beispielsweise rosa-, gelb oder olivgrüner Stich beeinflusst so auch die tatsächliche Farbe der Foundation. Das heißt auch: Aufgepasst bei Foundation-Empfehlungen!

Fun-Fact: Aus diesem Grund steht Menschen auch Gold- und Silberschmuck unterschiedlich gut. 

Zu hell

Erst einmal Kopf hoch: Eine zu helle Foundation lässt sich am einfachsten wieder gerade biegen.
Oft hilft schon ein dunkleres Puder als Finish, das den Ton im Nu wieder ausgleicht und gleichzeitig mattiert. Das funktioniert allerdings nur, wenn die Foundation lediglich ein bis zwei Nuancen zu hell geraten ist.
Andernfalls kannst du mit einem Bronzer durchgreifen, auch wenn hier Vorsicht geboten ist. Gerade durch den starken Kontrast kann das Gesicht schnell fleckig oder maskenhaft wirken. Geh also lieber sparsam und gleichmäßig mit dem Bronzer um.
Eine andere Variante ist das Mischen zweier Foundations: Das wirkt auf dem ersten Blick unpraktisch, hat aber definitiv seine Vorteile. Zum einen kannst du den Farbton individuell bestimmen, zum anderen eignen sich die Töne direkt für Sommer- und Wintermonate – nimm einfach das, was gerade passt!

Zu dunkel

Hier kannst du praktisch umgekehrt verfahren: benutze zum Aufhellen von ein bis zwei Nuancen ein helleres Puder.
Ein weiterer Trick ist natürlich auch das fröhliche Mixen: Versuch dein Glück mit einer zu hellen Foundation zum Neutralisieren. Diese kannst du zum Beispiel bei blasser Haut im Winter verwenden oder als Concealer.
Darüber hinaus ist auch das Mischen mit einer Tagescreme möglich. Durch weniger Farbpartikel wird die Farbe “verwässert” und dadurch heller. Das Praktische: Der pflegende Aspekt der BB- oder CC-Cream kommt gleich mit dazu.

Zu orange

Durch eine hohe Luftfeuchtigkeit oder eine längere Zeit, inder die Foundation nicht gebraucht wurde, erscheint eine orange Verfärbung. Oft bildet sie sich durch Oxidation an der obersten Schicht. Häufig erledigt sich dieses Problem bereits wenn du die Foundation kräftig schüttelst, sodass sich die Inhaltsstoffe wieder miteinander verbinden. 

Der Orangestich kann allerdings auch direkt auf der Haut entstehen, indem die Foundation mit den Ölen der Haut oder einem Wirkstoff aus der Hautpflege reagiert.
Um das zu vermeiden ist es wichtig, die Haut zu allererst von überschüssigem Öl zu befreien. Verwende außerdem immer zuerst einen Primer, der als praktische Barriere zwischen Haut und Make-up zum Einsatz kommt. 

Die Foundation wehrt sich mit aller Macht und die Lage ist aussichtslos? Halb so wild, denn in unserem Parfümerie-Becker-Onlineshop findest du eine große Auswahl an unterschiedlichen Foundations und allerlei Farben. Hier ist für jeden Unterton – und natürlich auch Hautton – etwas dabei! Stöber gerne mal rein, aber Achtung: Wähle weise…

ProduktbildEven Better Makeup SPF 15
Clinique
Foundation

Even Better Makeup SPF 15


35,00 € (30 ml)
Grundpreis:1.166,60 / 1 L
Zum Artikel
ProduktbildTeint Idol Ultra Wear
Lancôme
Teint

Teint Idol Ultra Wear


47,50 € (30 ml)
Grundpreis:1.583,30 / 1 L
Zum Artikel
ProduktbildDouble Wear Stay-in-Place Makeup SPF 10
Estée Lauder
Foundation

Double Wear Stay-in-Place Makeup SPF 10


56,00 € (30 ml)
Grundpreis:1.866,60 / 1 L
Zum Artikel
ProduktbildPhyto-Teint Expert
SISLEY
Foundations und getönte Tagespflege

Phyto-Teint Expert


100,00 € (30 ml)
Grundpreis:3.333,30 / 1 L
Zum Artikel
ProduktbildEven Better Makeup SPF 15
Clinique
Foundation

Even Better Makeup SPF 15


35,00 € (30 ml)
Grundpreis:1.166,60 / 1 L
Zum Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

mit-diesen-tipps-wirken-deine-augen-auf-anhieb-groesser-und-wachermit-diesen-tipps-wirken-deine-augen-auf-anhieb-groesser-und-wacher

Mit diesen Tipps wirken deine Augen auf Anhieb größer und wacher!

Wer hat sich nicht schon mal schöne, große Augen gewünscht? Weit geöffnete, strahlende Augen sind wohl DAS Schönheitsideal; manche haben sie von Natur aus, andere müssen mit einigen Tricks eben ein wenig nachhelfen. Du gehörst zu der zweiten Sorte? Kein Problem! In diesem Blog erfährst du, wie du deine Augen gezielt und per Step-by-Step-Anleitung größer schminken und damit wacher wirken lassen kannst.

Mehr lesen
richtig-abschminkenrichtig-abschminken

So schminkst du dich richtig ab – für ein strahlendes Hautbild!

Das Abschminken vor dem Schlafengehen sollte bei der täglichen Pflegeroutine nicht zu kurz kommen – und doch tut es das viel zu oft. Wer kennt es nicht: Abends ist man manchmal so erschöpft vom Tag, um schon fast im Stehen einzuschlafen, wodurch das Entfernen des Make-ups gerne auf den nächsten Tag aufgeschoben wird. Aber gerade hier liegt der Fehler, denn der Schlüssel für einen gesunden Teint ist schon lange nicht mehr nur die richtige Pflege, sondern eben auch das Abschminken am Abend. Aus diesem Grund verraten wir dir, wie du dich in wenigen Schritten und Step-by-Step schnell und gründlich abschminken kannst!

Mehr lesen