mit-wenig-makeup-natuerlich-schoen-so-gehts

Mit wenig Make-up natürlich schön – so geht‘s!

Eins ist klar: Sich mit Make-up zu zukleistern ist out, der Trend geht immer mehr zum #nomakeup Make-up! Dabei steht es eindeutig im Vordergrund, seine Vorzüge mit wenig Styling, unauffällig, aber effektiv zu unterstreichen. Und das kann wirklich jeder, man muss nur wissen wie! In diesem Blog zeigen wir dir einige Tipps und Tricks, mit denen du dir gekonnt einen schönen, natürlichen Look zaubern kannst!

Peeling heißt das Stichwort!

Der erste Schritt lautete wohl: gesunde, glatte Haut! Und wie du das erreichst? Ganz einfach mit regelmäßigem Peelen.

Peelings befreien deine Haut von abgestorbenen Zellen und glätten sie dadurch. Außerdem wird so die Durchblutung angeregt, was die Produktion neuer Hautzellen fördert. Das Ergebnis einer gepflegten Haut mit gesundem Hautton kann sich auch ohne Make-up sehen lassen! Für das beste Ergebnis sollte du das Peeling mindestens einmal pro Woche benutzen. Achte darüber hinaus auf sanftere Partikel, wie in Salz- oder Zucker-Peelings, um die Haut nicht so stark zu reizen.

Frische-Kick gefällig?

Besser als jeder Kaffee oder Energy-Drink: eine Portion kaltes Wasser! Es braucht zwar ein wenig Überwindung, sich morgens im Halbschlaf mit eiskaltem Wasser das Gesicht zu waschen, aber es ist sehr effektiv! Der erfrischende Effekt lässt dich nicht nur wach werden, sondern bringt auch die Durchblutung in Schwung. Durch die abschwellende Wirkung sind die Augenringe weniger intensiv und tadaa: der müde Panda-Blick ist verschwunden! Außerdem erreichst du so einen natürlich frischen Teint, ganz ohne viel Aufwand oder Make-up-Produkte.

Feuchtigkeitspflege

Um die Haut, abgesehen vom Peeling, gepflegt zu halten, sollte die Feuchtigkeitspflege keinesfalls außer Acht gelassen werden. Eine einfache Gegenmaßnahme zu rauer Haut ist ganz simpel: Trinken! Andernfalls macht sich wenig Flüssigkeit sofort negativ auf der Haut bemerkbar. Die eigentliche Feuchtigkeitspflege kann man super mit einer Tagescreme verbinden, sodass sie gleichzeitig letzte Hautunreinheiten abdeckt.

Augenbrauen in Form bringen

Perfekte Augenbrauen können mehr bringen als man zuerst vermutet. Sie lassen deine Augen größer und strahlender wirken und bilden den Rahmen für dein Gesicht. Gerade verirrte Härchen unterhalb der Augenbrauen solltest du deshalb entfernen, ebenso wie die, die oberhalb des Brauenbogens ihr Unwesen treiben.

Du hast einige Lücken oder nur sehr feine Brauen? Dann versuch es doch mal mit Brauenserum! Es stärkt und pflegt die Härchen, sodass die Brauen voller erscheinen. Das dauert allerdings ein wenig, deshalb heißt es wohl erst einmal: fake it till you make it! Mit einem Augenbrauenstift in deiner individuellen Farbe kannst du die Lücken ausfüllen und gegebenenfalls ein paar Haare dazu mogeln. Achte aber auf deine natürliche Brauenform und benutz sie nicht als Ausmalbild. Damit es natürlich bleibt, solltest du lediglich einige Härchen zeichnen, die sich der normalen Wuchsform anpassen.

Wimpernzange, ein echtes Must-have

Mit einer Wimpernzange kannst du sehr effektiv und einfach deine Augen größer mogeln, und das ganz ohne Make-up! Dabei werden die Wimpern vorsichtig nach oben gebogen und wirken so von Natur aus dichter und länger. Wer braucht da schon Fake-Lashes? Oft entsteht allerdings ein unschöner Knick, den du mit einem einfachen Trick beseitigen kannst: Setze die Zange zuerst am Ansatz an und biege die Wimpern dort, dann in der Mitte und schließlich an den Spitzen. Im Nu hast du einen natürlichen Schwung und wache Augen gezaubert!

Totales No Go: Benutze die Wimpernzange nie nach der Mascara, sonst können die Wimpern schnell brüchig werden und sogar abbrechen.

Ein paar Basics dürfen dann doch nicht fehlen!

Tagescreme/ BB-Cream

Eine leichte Tagescreme oder BB-Cream kaschiert dunklere Stellen und kleine Pickel. Sie ist nicht so stark pigmentiert wie Make-up und pflegt die Haut zusätzlich. Außerdem sorgt BB-Cream mit glänzenden Pigmenten für einen gleichmäßigen Farbton mit natürlichem Glanz. Auch für fettige Haut gibt es Tagescreme, die eher einen matten Effekt hat.

Concealer

Du bekommst deine Augenringe einfach nicht gebändigt? Dann muss wohl doch Concealer her! Gehe damit allerdings sparsam um und trage lieber mehrere dünne Schichten auf. So kann sich in den Fältchen unter dem Auge keiner sammeln und die empfindliche Partie des Gesichts wird geschützt. Achte darauf, den Concealer gut zu verblenden, sodass keine unschönen Ränder entstehen.

Auch auf verbliebene Pickel kannst du ein wenig Concealer auftragen, um sie abzudecken. Denk hier immer daran: weniger ist mehr, so bleibt der Beauty-Helfer beinahe unsichtbar.

Wimperntusche

Du möchtest nicht auf Wimperntusche verzichten? Das Gute: das musst du auch gar nicht, denn mit ein paar Tricks kannst du deine Augen auch mit wenig Mascara gekonnt betonen, sodass es gar nicht auffällt! Tusche dabei vor allem die äußeren Wimpern, da diese oft am längsten sind und das Auge optisch öffnen. Gehe außerdem sparsam mit der Wimperntusche um und konzentriere dich auf den Wimpernansatz. So sehen die Wimpern getuscht aus, wirken länger und dichter!

Leicht getönter Lippenpflegestift

Ein richtiger Lippenstift wäre für den Look zu viel des Guten, ganz auf Farbe musst du aber trotzdem nicht verzichten! Aus diesem Grund eignet sich als 2-in-1-Produkt ein getönter Lippenpflegestift perfekt. So schlägst du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Deine Lippen werden gepflegt und leuchten gleichzeitig in einem natürlichen Rot.

Du brauchst noch das richtige Produkt für deinen ultimativen #nomakeup Look? Kein Problem! Schau doch einfach mal in unserem Parfümerie Becker Onlineshop vorbei! Dort findest du alles, was du zum Unterstreichen deiner natürlichen Schönheit benötigst, egal ob Peeling, Wimpernzange oder Augenbrauenserum. Viel Spaß beim Shoppen!

Das könnte Sie auch interessieren

Das perfekte Beauty-Muttertagsgeschenk!Das perfekte Beauty-Muttertagsgeschenk!

Das perfekte Beauty-Muttertagsgeschenk!

Bald ist wieder Muttertag! Der Tag, an dem du deiner lieben Mama offiziell Danke sagen kannst. Um zu zeigen, wie sehr du sie liebst und dass du es zu schätzen weißt, was sie tagein, tagaus für dich tut. Doch die Suche nach dem richtigen, Muttertagsgeschenk erweist sich oft als schwierig. In diesem Beitrag präsentieren wir dir lastminute Beauty- Geschenkideen, mit denen du deiner Mama garantiert eine große Freude machen kannst!

Mehr lesen

Last-minute Geschenkideen von deiner Parfümerie Becker

Weihnachten rückt immer näher und du hast noch kein passendes Geschenk? Aber kein Problem, denn du kannst auch ganz gemütlich von Zuhause aus shoppen. In diesem Blog präsentieren wir dir Last-minute Geschenkideen, die dir die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für deine Liebsten garantiert erleichtern.

Mehr lesen